Lobbyarbeit

Ihr fragt Euch auch, warum die Offene Kinder- und Jugendarbeit als außerschulischer Bildungsort immer noch kein so gutes Standing im politischen Berliner Establishment hat? Berlin birgt über 400 Offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen! Warum sind wir mit unserem kritischen genuinen Bildungsauftrag und unserer wertvollen & wichtigen Arbeit dann noch nicht überall (ausreichend) sichtbar? 

Die LAG OKJA Berlin hat auch anlässlich des Wahljahres daher das »Forum Lobby Jugendarbeit« gegründet. Gemeinsam wollen über coole Moves und Kampagnen nachdenken und solidarisch überlegen, wie wir mit wem, wodurch und wozu noch stärker an die Öffentlichkeit treten wollen. Vor allem aber, geht’s um’s Machen! Daher:

  • Offene Kinder und Jugendarbeit in Berlin in die Herzen und Köpfe pushen!
  • Effizientes Lobbying auf allen Ebenen!
  • Lasst uns jugendpolitisch werden!
  • Macht mit! Seid dabei! Mischt Euch ein!